Humboldt-Universität zu Berlin - Informationssicherheit an der HU

Humboldt-Universität zu Berlin | Informationssicherheit | Schützen Sie Ihr digitales Leben! - Einführung in die Informationssicherheit

Schützen Sie Ihr digitales Leben! - Einführung in die Informationssicherheit



Am 10.05.2022 bieten Ihnen Herr Dr. Kühnlenz und Frau Rettke eine zweistündige Weiterbildung zum Thema "Schützen Sie Ihr digitales Leben! - Einführung in die Informationssicherheit" an.

Beruflich wie privat geben wir viele sensible Informationen in Apps, E-Mails, allgemein im Internet oder Cloud-Systemen preis. Sind diese nicht ausreichend geschützt, lauern viele Gefahren im Netz, z. B. Schadsoftware, die versucht, Ihre privaten und dienstlichen Daten auszuspähen. Die dadurch verursachten Schäden sind enorm. Allein das bekannte Schadprogramm „Emotet“ hat über viele Jahre Schäden in Höhe von zwei Milliarden Euro weltweit verursacht. Um Ihre privaten und organisationskritischen Daten vor Missbrauch zu schützen, können Sie verschiedene Maßnahmen ergreifen. Welche dies sind, wollen wir Ihnen in diesem Kurs zur Informationssicherheit näher bringen. Dabei geht es um die Ziele der Informationssicherheit, einen Überblick über Schadsoftware und den damit verbundenen Gefahren, den sicheren Umgang mit E-Mails, Phishing, Signaturen und Verschlüsselung, Passwörter, Social Engineering und die sichere Gestaltung von Arbeitsabläufen (im Büro, im Homeoffice und unterwegs).

Die Veranstaltung ist für alle Mitarbeitenden der HU geeignet, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Beruflichen Weiterbildung oder im Intranet .